18.06.2016

Höfische WeiNNacht, wie immer erst Regen, dann wundervoll...

25.05.2016

Mitgliederversammlung mit Vorstandswahl... neues Mitglied in unserem Vorstand ist Michael Fröhlich als 2.Vorsitzender.

12.02.2016

Letzte Vorstellungen von "Was heißt hier Liebe?!", es war eine sehr schöne Zeit!

29.11.2015

Der Huthof bereitet den Gästen wieder große Freude zur Höfischen Weihnacht.

November 2015

Weitere 2 Vorstellungen von der Liebe

14.11.2015

Premiere "Was heißt hier Liebe?!"

03./04.10.2015

Probenwochenende in der Jugendherberge Naumburg. 

Juni 2015

Die Höfische WeiNNacht, wie immer am Anfang verregnet und am Ende total schön.

11.04.2015

Es ist Probenstart für "Was heißt hier Liebe?!".

09.01.2015

Im Geleitshaus werden die Rollenbesetzungen für das Liebesstück bekannt gegeben.

30.11.2014

Es geht wieder weihnachtlich zu im Huthof und der Phönix bringt wieder leckeren Orange-Ingwer-Punsch unter die Menschheit.

19.10.2014 - Projektstart "Was heißt hier Liebe?"

Der Verein beginnt mit einer Infoveranstaltung im Bootshaus sein neues Projekt mit dem Titel "Was heißt hier Liebe?"

17.05.2014 - Mitgliederversammlung

Mitgliederversammlung, das Jahr 2013 wurde resümiert, der Vorstand wurde einstimmig entlastet, neue Ideen und Projekte besprochen.

26.04.2014

Buchlesung mit dem gebürtigen Weißenfelser Sebastian Caspar, der aus seinem Debüt-Roman "Zone-C" zum Thema Crystal Meth im Kloster St.Claren vorlas. 

10. und 11. Januar 2014

Zwei weitere Vorstellungen des Esels lassen die Gesamtzuschauerzahl auf über 1500 steigen, wow, wir sind von uns selbst beeindruckt :-)

10. November 2013

Premiere unseres ersten Musiktheaterstückes "23.02 Uhr - Esel gut, alles gut!!!"

25. August 2013

Teilnahme am Weißenfelser Schlossfestumzug

29. und 30. Juni 2013

Wir führen noch zweimal "Virgula Magica" im Kloster St. Claren auf. Dabei ist eine Vorstellung eine Benefizaufführung für die Hochwasseropfer in Weißenfels.

19. Juni 2013

Unser erstes Auswärtsspiel führt uns in TAC "Theater am Campus" nach Merseburg, wo wir im sehr schönen kleinen Theater "Virgula Magica" aufführen.

06. April 2013

Unser Verein bedankt sich beim Bürgerverein Kloster St. Claren e.V. für die Gastfreundschaft und veranstaltet ein Benefizabend für das Kloster. http://www.kulturphoenix.de/index.php/events/support/kloster-st-claren

06. Januar 2013

Das erste Casting findet statt. Über 40 Kinder, Jugendliche und Erwachsene treten vor die Jury. 

25. November 2012

Im Weißenfelser Kloster St.Claren findet unsere Infoveranstaltung zu unserem ersten Projekt statt, "23.02 Uhr - Esel gut, alles gut!" wird es heißen. Über 80 Interessierte lauschen den Ausführungen.

September 2012

Die Mitgliederschaft ist auf 18 gewachsen, die erste Mitgliederversammlung nach der Gründung bringt zwei geplante Wechsel im Vorstand. Alexander Krüger und Jens Vogt rücken als 2. Vorstand und Schatzmeister nach. Das erste Projekt wird beschlossen, ein Kinderprojekt. Die Zusammenarbeit mit dem Kloster St.Claren Weißenfels wird erörtert.

 

01.04.2012

12 Menschen treffen sich im Weißenfelser Ortsteil Burgwerben und gründen einen neuen Verein und geben diesem den Namen "Kulturphönix e.V."! Musikalisch geprägt mit viel Enthusiasmus für die kulturelle Förderung starten die Mitglieder nach ihrer Zeit im Verein music art weissenfels eine neue Phase. Zum 1. Vorstand wird Katarina Kolditz gewählt, Stellvertreterin ist Kathrin Reiffarth und Schatzmeisterin Constanze Schmidt. Der Vorstand fungiert vorerst für ein halbes Jahr.